Frauen im Freien
Gwendolin Altenhöfer
Frauen-
Visionssuche
Frauen-Visionssuche
Die Visionssuche ist ein Übergangsritual in der Natur. Die Teilnehmerinnen bereiten sich in einem Frauenkreis vor, um dann jede für sich hinaus zu gehen und in der Natur für ihre Herzensthemen Unterstützung und Orientierung zu finden.

Themen für eine Visionssuche können z.B.sein: ~ Einstieg in den Beruf ~ neue Liebe ~ Trennung und Abschied ~ alle Arten von Coming Out ~ Veränderungen in der Lebensmitte ~ Krankheit ~ berufliche Neuorientierung ~ Sinnkrise ~ Tod eines Menschen ~ einfach das Leben feiern ~ Ausstieg aus dem Berufsleben ~ oder alles was Dein Herz bewegt.

Auf alle Annehmlichkeiten der Zivilisation zu verzichten, sich 4 Tage&Nächte allein und fastend den Kräften der Natur auszusetzen und sich seinen Ängsten zu stellen klingt erst einmal wenig verlockend. Und doch öffnen sich den Suchenden gerade dadurch regelrechte Schatzkammern. Ungeahnte Fähigkeiten kommen zum Vorschein, mit deren Hilfe sich sogar handfeste Lebenskrisen bewältigen lassen. Und nicht zuletzt bringt jede Rückkehrende auch ihre ganz persönlichen Qualitäten als Geschenke für die Gemeinschaft mit. Nicht umsonst war und ist dieses Werkzeug ein fester Bestandteil in vielen Kulturen, deren Leben in einem unmittelbareren Kontakt zur Natur steht, als das heutige Leben in den Industrienationen.

Mehr Informationen und aktuelle Termine unter:
www.frauen-im-freien.de
»Bestellen
Anmelden/Kontakt/Infos
Mit Frauen im Freien
Gwendolin Altenhöfer
Hardtstr. 31
74523 Schwäbisch Hall
07977 – 911 9773
altenhoefer(ät)gmx.de

www.frauen-im-freien.de

Bezahlung
Vorauskasse und Bezahlung vor Ort
 (Bei Schwierigkeiten, die Kosten aufzubringen, bitten wir darum, uns anzusprechen!
 Wir finden gemeinsam eine für alle Seiten tragbare Lösung!)